Repair Café „Flickstuba“ Widnau sucht Freiwillige!

Foto by RaMa2016

Morgen ist der internationale Reparaturtag in der Schweiz. In über 30 Repair Cafes wird dann gleichzeitig repariert! Leider gibt es hier im Unteren- & Mittelrheintal noch keine derartige Initiative. René Sieber möchte dies ändern und eine „Flickstuba“ ins Leben rufen! Sehr gern unterstützen wir seine Idee und stellen dafür den Jugendkulturraum Stoffel3 zur Verfügung. 

Reparatur-Experte*innen gesucht!

René sucht noch weitere Freiwillige, um so viele Gegenstände wie möglich vor der Mülltonne zu retten. Bist du handwerklich geschickt und hast du Lust, dein Wissen weiterzugeben? Bist du Expert*in für Näh- oder Holzarbeiten, Reparaturen von Alltagsgegenständen oder ausgebildete Elektrofachkraft? Hast du Zeit und Lust, dich ehrenamtlich zu engagieren und willst Menschen mit deinen Fähigkeiten helfen? Dann mach mit bei der Flickstuba in Widnau! 

Geplant ist etwa acht Mal im Jahr einen Reparatur-Treff zu veranstalten, bei welchem Menschen ihre kaputten Alltagsgegenstände mitbringen können und kostenlos Hilfe beim Reparieren erhalten. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen wird gemeinsam repariert und Wissen geteilt.

Weitere Auskünfte und Informationen bekommt ihr direkt bei René unter rene.sieber@rsnweb.ch oder direkt bei dem ersten Treffen für freiwillige Helfer*innen am Freitag 8.11 um 18:30 im Jugendkulturraum Stoffel3. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.